Wie nehme ich schnell ab?

Wie nehme ich schnell ab
Wie nehme ich schnell ab
Wie nehme ich schnell ab

Wie nehme ich schnell ab?

Der Sommer kommt in schnellen Schritten und langsam aber sicher muss die Bikini-Figur wieder her. Leichter gesagt als getan, wenn die schnell beschlossenen Abnehm-Vorsätze bereits nach zwei bis drei Tagen vergessen sind.


Viele Diäten sind eben auch mühsam und nur schwer durchzuhalten, vor allem dann, wenn es sich um eine Diät handelt, die über einen längeren Zeitraum durchgeführt werden muss. Den meisten geht nämlich bereits nach kurzer Zeit die Puste aus und die Motivation verloren, weil es an schnellen und unmittelbaren Abnehmerfolgen mangelt. Und somit stellen sich zumeist zurecht viele die Frage: Wie nehme ich schnell ab?

Wie nehme ich schnell ab? Was ist Fakt und was ist Mythos?

Mythos Nr. 1 bei der Frage „Wie nehme ich schnell ab?“ sind Diäten mit zwar schnell sichtbaren Erfolgen, jedoch auch mit dem ungewünschten Jojo-Effekt. Dazu zählen vor allem Radikal- bzw. Hungerdiäten. Diese schaden dem Körper nur und früher oder später holt er sich zurück, was ihm so lange verwehrt geblieben ist. Zwar sind mit Radikaldiäten schnelle Erfolge sichtbar, aber der darauffolgende Misserfolg lässt nicht lange auf sich warten und drückt dem Körper meist sogar noch ein paar zusätzliche Kilos auf von denen er vorher noch gar nichts wusste.

Aber wie nehme ich schnell ab ohne Nebenwirkungen?

Wie nehme ich schnell ab

Wie nehme ich schnell ab

Dafür gibt es Diäten, die für einen kurzen Zeitraum bestimmt sind und auch keineswegs länger als die vorgegebene Zeit durchzuführen sind. Dazu zählt zum Beispiel die Eiweißdiät. Hört sich vielleicht einfach an, jedoch muss man bei dieser Art von Diät besonders darauf achten, dass man seine Nahrung genau unter die Lupe nimmt.

Wie nehme ich schnell ab mit der Eiweißdiät?

Die Eiweißdiät sollte auf keinen Fall länger durchgeführt werden als drei Tage. In dieser Zeit stehen alle Zeichen auf Eiweiß. Aber wie nehme ich schnell ab, indem ich nur Eiweiß zu mir nehme? Ganz einfach! Kohlenhydrate und Zucker sollen nach Möglichkeit komplett weggelassen werden! Angesagt sind für diese drei Tage Eiweißshakes und Gemüse, welches viel Eiweiß enthält. Dazu zählen unter anderem Hülsenfrüchte wie rote und grüne Bohnen.

Wie nehme ich schnell ab ohne Sport?

Gar nicht! Und gerade bei der Eiweißdiät ist Sport unverzichtbar! Das Eiweiß, welches wir zu uns nehmen, sorgt dafür, dass unsere Muskeln besser arbeiten und schneller aufgebaut sind. Beanspruchen wir unsere Muskeln nicht, ist der einzige Muskel, der unentwegt arbeitet, unser Herz. Und was das bedeutet kann sich vermutlich jeder vorstellen, der sich mit der Frage „Wie nehme ich schnell ab?“ schon einmal genauer befasst hat. Herzprobleme! Das Herz pumpt übermäßig viel und schnell, was zu Herzschmerzen und darüber hinaus gehende Probleme mit sich bringen kann.

Frauenzeitschriften mit der vermeintlichen Beantwortung der Frage: „Wie nehme ich schnell ab?“ versprechen viel und halten wenig

Diese Erfahrung haben leider schon so einige machen müssen. Wie nehme ich schnell ab? Entweder man nahm rasant ab und hatte die Kilos genauso rasant wieder auf den Hüften oder man nahm erst gar nicht ab. Abhilfe schaffen konnten einige durch „Fett-weg-Kapseln“. Diese sind erstaunlich effektiv, sollten aber vor der Einnahme gründlich durchgecheckt werden, denn nicht alle sind wohltuend

Wie nehme ich schnell ab

Wie nehme ich schnell ab

für den Körper. Ist zu viel Chemie enthalten, so ist das der Hauptgrund dafür, das Produkt direkt wieder in das Regal zurückzustellen. Pillen und Kapseln sollen also helfen, aber wie nehme ich schnell ab damit?

Medikamente als Fett-weg-Möglichkeit

Wer sich absolut nicht mehr zu helfen weiß und sich die Frage „Wie nehme ich schnell ab“ schon zu oft gestellt hat, ohne Antwort darauf, der hat die Möglichkeit zu Kapseln, Pulver und Co. zu greifen. Doch Vorsicht ist besser als Nachsicht! Das soll heißen, dass man nicht die Mittel mit den meisten Versprechungen kaufen sollte, sondern die, die auf pflanzlicher Basis hergestellt wurden. Diese schaden dem Organismus in der Regel nicht und sind zudem leicht verdaulich. Andere, auf chemischer Basis hergestellte Fett-weg-Versprechen, sind meistens schädlich und der Körper braucht sehr lange, bis er die chemischen Inhaltsstoffe wieder losgeworden ist.

Geht’s auch mit was zu Essen?

Wie nehme ich schnell ab, wenn ich nebenbei munter weiter esse? Natürlich sollte man, wenn man sich die Frage „Wie nehme ich schnell ab?“ stellt, auf Süßigkeiten, Chips und Co. möglichst verzichten. Ganz ohne Essen geht es aber natürlich nicht! Der Körper muss die Energie, die er für das Verdauen der Nahrung und das Verbrennen von Fetten benötigt, ja irgendwoher nehmen. Und diese Energie zieht er zu einem Großteil aus dem Fett, was wir zu uns nehmen. Deshalb ist auch bei denen, die sich die Frage „Wie nehme ich schnell ab?“ stellen, die Aufnahme von Fett unverzichtbar.

Autor: _Leoni_


!!!NEU!!! Sollte euch diese Seite gefallen, unterstützt uns bitte mit einem Like. Thx. ;)