Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen ohne Sport
Schnell abnehmen ohne Sport
Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen ohne Sport

Kaum etwas ist langwieriger und lästiger als seine Traumfigur zu erreichen. Nur weniges bringen wir mehr mit Anstrengung und Belastungen in Verbindung. „Wer schön sein will, muss leiden“, ist der Satz, den wir am häufigsten von unseren Mitmenschen hören, während uns beim Joggen oder beim Aerobic die Schweißperlen von der Stirn rinnen. Aber muss das wirklich so sein? Kann man nicht schnell


abnehmen ohne Sport? Muss alles Schöne, was man erreichen möchte, immer mit „Wer schön sein will, muss leiden“ verbunden sein? Nein, das muss es nicht! Schnell abnehmen ohne Sport ist möglich und das auch noch ganz einfach. Es gibt nur ein paar Regeln dabei einzuhalten.

Nahrungsumstellung auf „gesund“

In einem Fehlglauben befindet sich der, der denkt, weiterhin nicht auf seine alltäglichen Unmengen an Schokolade, Chips und Co. verzichten zu müssen. Auch Softdrinks wie Cola oder Limonade fallen von nun an weg, da diese wahnsinnig viel Zucker enthalten (und außerdem schlecht für unsere Zähne sind, aber das nur nebenbei). Auf den Nahrungs-Tagesplan kommen statt Cola und Limonade nun Wasser und Fruchtsäfte aus konzentriertem Fruchtsaftkonzentrat und ohne künstliche Zusatzstoffe. Zusatzstoffe (die nicht nur in Getränken vorhanden sind) sind für den Körper wie Gift und um Gift zu

Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen ohne Sport

verdauen, braucht er wesentlich länger. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass wir unserem Körper mehr Arbeit geben als er in einer bestimmten Zeit schaffen kann. Die „eigentliche“, gesunde Nahrung „bleibt liegen“ und wird später verdaut. Wir würden bei Produkten mit Zusatzstoffen also tendenziell eher zu- als abnehmen. Fruchtsäfte hingegen unterstützen nicht nur unser Immunsystem durch zahlreiche Vitamine und Mineralien, sondern sind auch noch leicht verdaulich. Jedoch sollte man vorsichtig damit sein, von nun an 2 Liter (oder mehr) Saft zu trinken. Andernfalls wird sich der Magen schnell beschweren und im Team mit Sodbrennen auftreten. Deshalb ist Wasser durchaus die Flüssigkeit, die wir überwiegend zu uns nehmen sollten. Schnell abnehmen ohne Sport funktioniert also schon einmal mit den genannten Getränken, aber wie ernährt man sich um schnell abnehmen ohne Sport möglich zu machen?

Schnell abnehmen ohne Sport: Mit diesen Nahrungsmitteln klappt’s!

Schnell abnehmen ohne Sport ist kein Geheimnis, wenn man die richtigen Nahrungsmittel dafür kennt. Das Tolle an schnell abnehmen ohne Sport ist, dass man dabei auf nichts Leckeres verzichten muss. Im Gegenteil, wer schnell abnehmen ohne Sport möchte, der wird sich automatisch an eine bewusstere Ernährung gewöhnen. Es bedeutet jedoch auch, zumindest unter den bisherigen Fast-Food-Ernährern, dass von nun an Lasagne, Pizza, Pommes und so weiter von dem Einkaufszettel gestrichen und durch Fisch, Hähnchen, Gemüse und Reis ersetzt werden. Doch was steckt hinter diesen Nahrungsmitteln und wieso helfen sie uns dabei schnell abnehmen ohne Sport in die Tat umzusetzen?

Der Zaubertrick für schnell abnehmen ohne Sport sind Eiweiße!

Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen ohne Sport

Und sowohl Fisch als auch Hähnchen und verschiedene Gemüsearten enthalten jede Menge davon. Eiweiß hilft uns dabei schneller an Fett zu verlieren und als netten Nebeneffekt Muskeln aufzubauen. Manch einer denkt jetzt vielleicht an Eiweiß-Shakes, denn die enthalten schließlich noch mehr Eiweiß als man mit der Nahrung allein aufnehmen könnte. Doch wer schnell abnehmen ohne Sport möchte, der sollte nicht auf solche Shakes zurückgreifen. Folge könnten andernfalls Herzprobleme sein, deshalb ist es wichtig, das Eiweiß nur mit der Nahrung aufzunehmen, damit der Körper es bewältigen bzw. verdauen kann. Schnell abnehmen ohne Sport muss doch auch noch anders gehen? Geht es auch!

Mit scharfer Nahrung

Der Trick, der hinter scharfer Nahrung steckt, ist ebenso simpel wie genial. Schnell abnehmen ohne Sport, funktioniert mit scharfem Essen ganz einfach. Der Grund dafür ist, dass scharfes Essen unseren Stoffwechsel antreibt und ankurbelt, wir nehmen also schneller ab. Wer dabei jetzt an besonders scharfe Chips denkt oder an die exotischen Schokoladen mit Chili, der sollte jedoch besser zwei Mal über sein Vorhaben nachdenken, denn so ist schnell abnehmen ohne Sport mit scharfer Nahrung definitiv nicht gemeint. Scharfes Essen kann zum Beispiel chinesisches Essen sein. Dies hat zudem den Vorteil, dass es (meistens) viel Gemüse enthält, welches wiederum Eiweißlieferant ist. Ganz nebenbei ist es entweder schon scharf oder wir können es scharf würzen um unseren Stoffwechsel anzukurbeln. Doch Vorsicht! Wer zu scharf ist, riskiert, seine Geschmacksnerven zu betäuben oder gar abzutöten! Deshalb gilt bei scharfem Essen genau das Gleiche, wie bei Eiweiß-Shakes: Alles in Maßen und nicht in Massen. Nur so kann schnelles Abnehmen ohne eine Gefährdung der Gesundheit funktionieren.

Autor: _Leoni_


!!!NEU!!! Sollte euch diese Seite gefallen, unterstützt uns bitte mit einem Like. Thx. ;)